[Anzeige | In Kooperation mit Dirndl.com]

Der Wiesn Countdown läuft! Nur noch wenige Tage bis es in München wieder „O’zapft is“ heißt. Bereits in der Früh schmeißen sich die Münchner in Tracht, um nach der Arbeit direkt weiterziehen zu können. Auch ich – als „Müncher Madl“ – habe bereits einige Dirndl zur Auswahl in meinem Schrank bereit hängen. Bevor das weltbekannte Volksfest beginnt und die Zelte am 22.09. öffnen, möchte ich euch noch mein neues Dirndl mit 10 spannenden Wiesn Insider Tipps vorstellen.

Dirndl, Tracht, Katefully, Fashionblog, Modeblog, München, Oktoberfest Outfit, Wiesn, Trachtenoutfit, Wiesnoutfit, Dirndl kombinieren, Schleife, Schleife binden

Dirndl, Tracht, Katefully, Fashionblog, Modeblog, München, Oktoberfest Outfit, Wiesn, Trachtenoutfit, Wiesnoutfit, Dirndl kombinieren, Schleife, Schleife binden

WIESNZEIT IST DIRNDLZEIT

Zur Wiesnzeit geht es in München nicht ohne Tracht, das steht auf jeden Fall fest. Es gibt eine Vielzahl an wunderschönen Dirndl in allen Variationen und Farben. Von klassisch bis extravagant, von mini bis bodenlang. Ich würde allerdings nicht empfehlen auf eine zu kurze und günstige Variante zurückzugreifen. Es gibt nichts schlimmeres als der bayrischen Tradition einen Arschtritt zu verpassen, indem man ein Dirndl trägt, das gerade mal so den Po verdeckt oder wie ein Karnevalskostüm aussieht.

Ein schönes Dirndl muss kein Vermögen kosten. Auf Dirndl.com gibt es eine große Auswahl an Tracht zu attraktiven Preisen. Mein Dirndl ist ebenfalls von dort und ich bin von der Qualität total begeistert: man merkt die hochwertige Verarbeitung.

Dirndl, Tracht, Katefully, Fashionblog, Modeblog, München, Oktoberfest Outfit, Wiesn, Trachtenoutfit, Wiesnoutfit, Dirndl kombinieren, Schleife, Schleife binden

MEIN DIRNDL LOOK

Wenn es nach meinem Geschmack geht, sollte ein Dirndl die Knie verdecken. Was den Schnitt betrifft, bin ich offen und wechsel gerne: die traditionellen Dirndl – die auch gern mit einer hohen zugeknöpfen Bluse getragen werden – finde ich genauso schön, wie die moderneren Designer Dirndl mit Glitzer. Dieses Jahr hat mich also dieses wunderschöne Dirndl von dirndl.com überzeugt. Ich trage zum Dirndl sehr gern hohe Schuhe mit Riemchen oder lässige Boots. Eine kleine Handtasche darf auch nicht fehlen. Ich empfehle euch eine mit Reißverschluss oder einem festen Knopf. Auf der Wiesn geht es manchmal sehr eng zu, da ist es nicht sehr vorteilhaft wenn man immer darauf achten muss, das nichts aus der Tasche fällt oder womöglich jemand hineingreift.

DIRNDL SCHLEIFE – LINKS ODER RECHTS?

Diese Frage stellen sich wahrscheinlich sehr viele Mädels, bevor sie auf die Wiesn gehen. Ich bin jedes Jahr aufs Neue überrascht, wie viele Touristen und Besucher aus anderen Städten diese Tradition nicht kennen. Es kann auf der Wiesn schon mal zu Missverständnissen führen, wenn die Schleife an der falschen Seite getragen wird: ist die Schleife nämlich links anstatt rechts, wird aus Vergeben ganz schnell Single.

Wie trägt man die Schleife also richtig?

Dirndl, Tracht, Katefully, Fashionblog, Modeblog, München, Oktoberfest Outfit, Wiesn, Trachtenoutfit, Wiesnoutfit, Dirndl kombinieren, Schleife, Schleife binden

WIESN INSIDER TIPPS

    1. Was tun wenn ein Wiesn Zelt wegen Überfüllung geschlossen ist? Oftmals sind nur die Haupteingänge der Zelte geschlossen. An den Seiteneingängen kommt man mit etwas Glück und Geduld aber manchmal trotzdem rein.

    2. Die Seiteneingänge sind zur Orientierung mit Nord Ost Süd West Aus-/Eingängen beschildert. Solltet ihr euch mal verlieren oder braucht einen Treffpunkt, dann könnt ihr euch ganz leicht nach den Schildern richten.

    3. Man wird in den Zelten nur bedient, wenn man einen Sitzplatz hat. Es lohnt sich also früh genug da zu sein. Solltet ihr dennoch keinen Platz bekommen, einfach freundlich an einem Tisch fragen, ob man sich kurz dazusetzen darf um sich eine frische Maß bestellen zu dürfen. In der Regel sagt hier keiner nein, weil man will doch niemanden verdursten lassen.

    4. Das Käferzelt und das Weinzelt haben am längsten auf. Während die anderen Zelte um 23:30h schließen, geht es hier noch bis 1h weiter.

    5. Wer zeitlich flexibel ist, sollte die Wiesn lieber unter der Woche besuchen. Gerade am Nachmittag findet man dort  oft ein Plätzchen um gemütlich zu essen. Hier gibt es eine kleine Übersicht mit den besten Mittagstischen.

    6. Anfahrt: Die Wiesn hat eine eigene U-Bahn-Station (Theresienwiese). Am Wochenende ist die allerdings komplett überfüllt. Wenn man sich nicht schon am Bahnsteig durch die Menschen schieben möchte, gibt es aber auch Alternativen: Mit der S-Bahn bis zur Hackerbrücke (alle Linien halten dort) und dann laufen. Und zwar immer der Menge hinterher – man kann sich gar nicht verlaufen. Die U-Bahnstationen Schwantalerhöhe (U4 und U5) oder Goetheplatz (U3 und U6) sind ebenfalls in Laufweite der Theresienwiese und weniger überfüllt.

    7. Das Bier auf dem Oktoberfest enthält mehr Alkohol als normales (das Augustiner ist das stärkste Wiesn-Bier – mit 6,5 Prozent Alkoholgehalt). Nicht selten sieht man – vorallem Touristen – die Maß exen. In den meisten Zelten ist das aber sogar verboten.

    8. Wer nach der Wiesn noch Lust auf einen Spaziergang hat und noch in der Lage ist ein paar Treppen hochzusteigen, der sollte die St. Paul’s-Kirche besuchen. Vom Turm aus hat man einen tollen Ausblick.

    9. Pizza oder Döner werdet ihr auf der Wiesn nicht finden. Es gibt fast bayrischen Schmankerl. Probiert stattdessen doch einfach mal einen leckeren Steckerlfisch in der Fischer Vroni oder einen leckeren Kaiserschmarrn.

    10. Eltern aufgepasst: Jeden Dienstag ist Familientag auf dem Oktoberfest von 10 – 19 Uhr. Viele Fahrgeschäfte und Imbissbuden haben dann Sonderpreise.

 Wer von euch kommt dieses Jahr? Habt ihr noch ein paar Wiesn Tipps? Her damit!

Kathi Schriftzug

Dirndl, Tracht, Katefully, Fashionblog, Modeblog, München, Oktoberfest Outfit, Wiesn, Trachtenoutfit, Wiesnoutfit, Dirndl kombinieren, Schleife, Schleife binden

Dirndl, Tracht, Katefully, Fashionblog, Modeblog, München, Oktoberfest Outfit, Wiesn, Trachtenoutfit, Wiesnoutfit, Dirndl kombinieren, Schleife, Schleife binden

Dirndl, Tracht, Katefully, Fashionblog, Modeblog, München, Oktoberfest Outfit, Wiesn, Trachtenoutfit, Wiesnoutfit, Dirndl kombinieren, Schleife, Schleife binden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up