Heute wird mal ganz tief in die „alte“ Bloggerkisten gegriffen, denn WHAT’S IN MY BAG Blogeinträge sind neben der Schminkroutine und den wöchentlichen Drogerie-Einkäufen wohl die meistgeposteten Beiträge in der Bloggerwelt – und nirgendwo wird so offensichtlich geschummelt wie hier.

What's in my bag, Handtasche, Tasche, Radley, Fashionblog, München, Katefully, Umhängetasche, Crossbag, Jumpsuit, Overall, Streifen, Modeblog

NEW BAG

Ich finde mich selbst irgendwo zwischen „Eigentlich ganz interessant was Leute in ihrer Handtasche mit sich rumtragen.“ und „Wer zum Teufel will das eigentlich sehen“. Da mich allerdings diese Woche eine neue Handtasche von Radley erreicht hat, habe ich mir gedacht ich zeige euch neben meinen Outfit eben auch mal den Inhalt. Mittlerweile trage ich allerdings viel kleinere Tasche als früher. Sie sind einfach praktischer und verhindern, dass man zu viel unnützes Zeug mit sich rumschleppt.

What's in my bag, Handtasche, Tasche, Radley, Fashionblog, München, Katefully, Umhängetasche, Crossbag, Jumpsuit, Overall, Streifen, Modeblog

What's in my bag, Handtasche, Tasche, Radley, Fashionblog, München, Katefully, Umhängetasche, Crossbag, Jumpsuit, Overall, Streifen, Modeblog

MUST HAVES

So sehen 90% der WHAT’S IN MY BAG Beiträge aus. Handy, Geldbeutel, Deo, Lippenstift, Powerbank und Schlüssel. So sieht meine Handtasche eigentlich nur aus, wenn ich abends das Haus verlassen. In meiner alltäglichen „Arbeits-„handtasche findet man da schon etwas mehr. Würde ich meine Tasche ausleeren, käme da zusätzlich noch so einiges Anderes ans Licht: Leeres Kaugummi Papier, Frauenutelsilien, Kopfhörer die man erstmal entknoten muss, Kopfschmerztabletten, unzählige Haargummis, Ersatzkontaktlinsen und natürlich ein paar Kassenzettel.

Was tragt ihr denn so für Dinge mit euch rum? Was würdet ihr in Eurem WHAT’S IN MY BAG Beitrag lieber verheimlichen?

Falls ihr jetzt auch Lust habt, Eure große Tasche gegen etwas kleineres zu tauschen, schaut doch mal bei Radley vorbei. Die Auswahl ist riesig.

Kathi Schriftzug

What's in my bag, Handtasche, Tasche, Radley, Fashionblog, München, Katefully, Umhängetasche, Crossbag, Jumpsuit, Overall, Streifen, Modeblog

What's in my bag, Handtasche, Tasche, Radley, Fashionblog, München, Katefully, Umhängetasche, Crossbag, Jumpsuit, Overall, Streifen, Modeblog

What's in my bag, Handtasche, Tasche, Radley, Fashionblog, München, Katefully, Umhängetasche, Crossbag, Jumpsuit, Overall, Streifen, Modeblog

What's in my bag, Handtasche, Tasche, Radley, Fashionblog, München, Katefully, Umhängetasche, Crossbag, Jumpsuit, Overall, Streifen, Modeblog

What's in my bag, Handtasche, Tasche, Radley, Fashionblog, München, Katefully, Umhängetasche, Crossbag, Jumpsuit, Overall, Streifen, Modeblog

4 thoughts on “WHAT’S IN MY BAG”

  1. Meine Liebe,
    die Tasche ist so toll! Vorallem mit der Prägung und der Farbe hast du total den Trend für diesen Herbst und Winter getroffen!
    Ich frage mich immer, wie man so viel in die Tasche bekommt, aber das könne Frauen einfach. Bei gilt immer: je größer die Tasche, desto mehr schleppe ich mit.
    Aber man braucht es ja auch 😉

    xo Rebecca
    https://pineapplesandpumps.com/

  2. Die Tasche ist echt schön und ich liebe diese Blogbeiträge :-). Selbst habe ich so einen bisher noch nicht geschrieben. Und ich denke du hast Recht – alles wird bestimmt nicht erwähnt. Haargummis, Kassenzettel und auch in gewisserweise Müll, also in Form von Kaugummi- oder auch Bonbonpapierect. findet sich in meiner Handtasche eigentlich auch immer :-D.
    Liebe Grüße,
    Cindy ❤ http://www.fraeulein-cinderella.de

  3. Ich bin auch ein Fan von kleineren Taschen geworden, gehe aber auch noch oft genug mit großen Taschen los. Und auch kleine Rucksäcke dürfen bei mir nicht fehlen. Dabei habe ich dann auch immer die typisch verdächtigen Utensilien, wie Geldbeutel, Handy, Powerbank und Kosmetiksachen dabei.

    Ganz liebe Grüße
    Kathleen
    https://kathleensdream.de/

  4. Aaahh die Tasche ist ja super schön liebe Kate 🙂
    In der Freizeit trage ich auch immer nur kleine Handtaschen wo das Nötigste drin ist, aber zur Arbeit habe ich ebenfalls eine größere Tasche oder teilweise einen Rucksack dabei. Dort befindet neben den nützlichen Dingen auch wirklich viel „Müll“. Aber etwas verrücktes kann ich zu der Liste leider nicht hinzufügen. 🙂

    Ganz liebe Grüße
    xo Sunny | http://www.sunnyinga.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up