Die Tage werden wieder kürzer, die Mäntel länger und die Pullover dicker. Der November ist da – und mit ihm die Kälte und dunkle Jahreszeit. Die Kleidung muss warm sein und praktisch sein, das heißt aber nicht, dass man sich nicht gleichzeitig schick und stylisch anziehen kann. Auch das schöne Dirndl muss nicht im Kleiderschrank bleiben!

Dirndl im Herbst oder Winter, 10 Tipps und Tricks, Fashion Blog Katefully München Oktoberfest Tracht

Dirndl im Herbst oder Winter, 10 Tipps und Tricks, Fashion Blog Katefully München Oktoberfest Tracht

Dirndl im Herbst oder Winter, 10 Tipps und Tricks, Fashion Blog Katefully München Oktoberfest Tracht

DIRNDLZEIT

Wenn in München der Herbst vor der Tür steht, herscht in München erstmal für 3 Wochen Ausnahmezustand, denn die Wiesn steht vor der Tür. Halb München läuft in Tracht durch die Gegend und ein Dirndl ist schöner als das andere. Es ist eigentlich schade, dass es so wenig Anlässe gibt, seine Tracht auszuführen. Das Oktoberfest und diverse andere Volksfeste sind nur zeitlich begrenzt. Aber kann man das Dirndl denn wirklich nur im Bierzelt tragen? Nein! Mit den richtigen Tricks und Tipps, zeige ich euch, wie ihr Euer Dirndl winterfest macht.

Dirndl im Herbst oder Winter, 10 Tipps und Tricks, Fashion Blog Katefully München Oktoberfest Tracht

Dirndl im Herbst oder Winter, 10 Tipps und Tricks, Fashion Blog Katefully München Oktoberfest Tracht

Dirndl im Herbst oder Winter, 10 Tipps und Tricks, Fashion Blog Katefully München Oktoberfest Tracht

10 TRICKS UM DEIN DIRNDL WINTERFEST ZU MACHEN

  1. Bluse

    Mittlerweile gibt es ja auch schon einige Dirndl Varianten, die man ohne Bluse trägt. Für den Herbst und Winter sollte man sich aber eine Variante aussuchen, die man mit einer Bluse kombiniert – und zwar am Besten mit einer langärmligen.

  2. Strumpfhose

    Bei kalten Wetter darf eine Strumpfhose nicht fehlen. Hier gibt es wirklich viele Möglichkeiten. Von einer Feinstrumpfhose bis hin zu einer trachtigen Grobstrick-Strumpfhose in Zopfmuster. Auch bei den Farben kann man varrieren. Eine schwarze Strumpfhose kann ein echter Hingucker sein.

  3. Unterrock

    Eine zusätzliche Lage unter dem Dirndl kann nie schaden, deshalb ist ein Unterrock auf jeden Fall eine super Möglichkeit sich untenrum noch etwas mehr zu wärmen. Es gibt eine große Auswahl in Länge und Schnitt. Ich persönlich finde es sehr schön, wenn der Unterrock einen schönen Saum hat und dieser ganz leicht hervorschaut.

  4. Strickjacke

    Da wichtiste ist wohl eine passende Jacke. Hier gibt es wirklich viele Möglichkeiten. Ein klassische Dirndl-Strickjacke sieht genauso gut aus, wie beispielsweise ein Poncho oder eine tolle Fliesjacke.

  5. Winterausstattung: Schal und Hut

    Ein dünner oder auch dicker Schal schadet dem perfekten Trachtenoutfit auf keinen Fall und hält obenrum schön warm. Ein schöner Trachtenhut hilft übrigens auch, den Kopf warm zu halten.

  6. Stiefel

    An richtig kalten Tage sollte man die Pumps lieber im Schrank lassen. Denn es gibt nichts schlimmeres als kalte Füße! Perfekt für solche Tage sind warme Boots oder Stiefel.

  7. Socken

    Dicke Socken oder Stutzen halten die Füße noch zusätzlich warm und sehen auch noch stylisch aus. Hier kann man dem Freund auch einfach mal die Socken von seiner Lederhose klauen!

  8. Unterwäsche

    Auch bei der Unterwäsche sollte man seine Wahl nochmal überdenken. Ich habe hier einen super Tipp. Einfach ein warmes Baumwollhöschen über die „normale“ Unterwäsche ziehen. Glaubt mir, dass macht wirklich einiges aus.

  9. Stoff

    Ein dünner Seidenstoff ist wahrscheinlich nicht die beste Wahl für einen kalten Tag. Mit einem klassischen Dirndl mit einem etwas festeren Stoff sieht das aber schon wieder ganz anders aus.

  10. Accessories

    Auch im Winter dürfen die richtigen Accessories natürlich nicht fehlen. Mit einer passenden Dirndl Tasche und dem richtigen Schmuck ist das Outfit perfekt.

Dirndl im Herbst oder Winter, 10 Tipps und Tricks, Fashion Blog Katefully München Oktoberfest Tracht

MEIN TRACHTEN OUTFIT

Mein Dirndl hab ich von AlpenClassics. Ich hab mich sofort verliebt, weil ich ein großer Fan der Farbe und der schönen Glitzerdetails bin. So eins hat in meinem Schrank schon lange gefehlt. Leider ist es bereits ausverkauft, aber es gibt dort eine große Auswahl an wunderschönen Dirndl, von traditionell bis hin zu modern und extravagant. Die Bluse und die Strickjacke sind übrigens ebenfalls von AlpenClassics.

Dirndl im Herbst oder Winter, 10 Tipps und Tricks, Fashion Blog Katefully München Oktoberfest Tracht

Dirndl im Herbst oder Winter, 10 Tipps und Tricks, Fashion Blog Katefully München Oktoberfest Tracht  Dirndl im Herbst oder Winter, 10 Tipps und Tricks, Fashion Blog Katefully München Oktoberfest Tracht

Dirndl im Herbst oder Winter, 10 Tipps und Tricks, Fashion Blog Katefully München Oktoberfest Tracht

*in freundlicher Kooperation mit AlpenClassics [ANZEIGE]

Wie ist das bei Euch, tragt ihr gerne Dirndl?

8 thoughts on “10 TIPPS ♡ UM DEIN DIRNDL WINTERFEST ZU MACHEN”

  1. Liebe Kathi, dein Dirndl steht dir so gut! Es wäre echt zu schade es den ganzen Winter im Schrank hängen zu lassen. Bei uns in Thüringen ist Dirndl tragen leider nicht so üblich, echt schade ich hab nämlich ein paar und mag die so gerne 🙂
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Julie
    https://juliesdresscode.de

  2. Ein wirklich toller Beitrag und ein super schönes Dirndl. Ich habe zwar auch eins, aber das ist schon ein paar Jährchen alt, also wird es Zeit für ein neues oder auch zwei neues. Nun weiß ich ja dank dir auch, wie ich es im Winter tragen kann.

    Liebe Grüße,
    Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up