Wer kennt diese Tage nicht? Es ist bewölkt draußen, man hat keinen sinnvollen Plan und schafft es nicht sich aufzuraffen. Am liebsten würde ich manchmal einfach in meiner Jogginghose auf der Couch sitzen bleiben, bis ich in meinen Pyjama wechseln kann. So geht es mir gerade in der dunkleren Jahreszeit ziemlich oft.

Double Denim Look Jeans richtig kombinieren Fashion Blog Katefully

Double Denim Look Jeans richtig kombinieren Fashion Blog Katefully

SUNDAYS BE LIKE

An diesen Tagen sitze ich dann also auf der Couch, schau mir „Goodbye Deutschland“ oder irgend eine Serie im TV an und überlege mir, was ich als nächstes Essen könnte. Am Ende des Tages muss ich dann feststellen, dass ich einfach den ganzen Tag nichts sinnvolles geschafft habe. Für alle denen es manchmal genauso geht, hab ich jetzt einen Tipp. Macht euch hübsch und bewegt euch nach draußen! Auch an einem Sonn- oder Feiertag ist es nicht verkehrt die Wohnung mal zu verlassen. Selbst wenn es nur zu einem schönen Spaziergang, eine Runde mit dem Fahrrad oder ein kurzes Date mit einer Freundin ist. Wenn man nicht den ganzen Tag ungeschminkt auf der Couch liegt und das Lazy Sunday Outfit gegen etwas Schminke und eine Jeans tauscht, wird man sich selbst gleich viel selbstbewusster fühlen. Manchmal muss man die innere Faulheit einfach überwinden.

Double Denim Look Jeans richtig kombinieren Fashion Blog Katefully

Double Denim Look Jeans richtig kombinieren Fashion Blog Katefully

DEN LAZY DAY ÜBERWINDEN MIT DOUBLE DENIM

Ein wirklich einfaches Outfit für einen entspannten und faulen Sonntag: man wirft sich einfach in Jeans! Egal für welche Aktivität man sich am Ende entscheidet, der Denim Look passt einfach zu fast jedem Anlass. Ob zum Brunch, Kaffee, Dinner, Spaziergang, einem Ausflug in die Stadt oder sonstigen spontanen Unternehmungen. Mit den richtigen Schuhen kombiniert kann dieses Outfit wirklich fast zu allem getragen werden. Mit hohen Schuhen für ein elegantes Abendessen oder mit Sneakern für einen kleinen Stadtbummel.

ZEIT FÜR NEUES

Egal ob man nun die Couch gegen ein Café tauscht oder die Joggingshose gegen Jeans. Manchmal muss man sich einfach mal aufraffen und auch trauen, etwas neues zu wagen. Noch vor ein paar Jahren hätte ich mich wohl nie getraut Jeans mit Jeans zu kombinieren, damals war das irgendwie noch ein richtiges NoGo. Allerdings ist keine Zeit sich hinter alten Gewohnheiten zu verstecken. Es ist Zeit seinen Kleiderschrank zu durchwühlen, sich ein Lazy Sunday Outfit rauszusuchen und endlich aktiv zu werden!

 (*Dieser Beitrag enthält Werbelinks)

Double Denim Look Jeans richtig kombinieren Fashion Blog Katefully

Double Denim Look Jeans richtig kombinieren Fashion Blog Katefully

Fotos: Lisa Viertel Fotodesign (Instagram)
Hair&Make Up: BelDenise (Instagram)

In diesem Sinne, habt alle einen tollen Sonntag! ♥

12 thoughts on “DOUBLE DENIM: LAZY SUNDAYS » NICHT MIT MIR”

  1. Daich die letzte tage ständig auf Achse bin,
    bin ich heute ausnahmsweise mal froh kein Make up zu tragen und die schöne Jeans gehen eine bequeme Jogginghose zu tauschen 😀
    Aber an sich stimme ich dir da völlig zu, so ein toller Look.Ich liebe diese kugelförmige-Clutch so sehr. Enfach top.

    tina@styleappetite.com

  2. Liebe Kathi,
    und es ist wieder Freitag – also ist der Sonntag nicht mehr weit! 😀 Ich muss sagen, dass ich den Sonntag am liebsten faul verbringen, aber ich weiß genau was du meinst, wenn man sich aufgerafft hat, dann hat man irgendwie mehr vom Tag und fühlt sich besser! Leider nicht immer ganz einfach bei mir^^ Tolles Outfit! Früher hab ich mich auch nicht getraut Jens zu Jeans zu tragen, aber heute gefällt es mir immer besser!
    Hab einen schönen Freitag & happy weekend!!!
    Liebe Grüße von
    Alexa
    http://alexas-bellevie.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up